Burgh-Haamstede Hundestrand - Zeeland-Urlaub

Hundestrand-Tipps - Ferienwohnung / Ferienhaus in Zeeland finden

Bild: Drachen am Strand im Wind

Ferien-Tipps: Burgh-Haamstede, Zeelands Küstenbereich in der Region Schouwen-Duiveland, Hundestrand Zeeland Urlaub, Strand mit Hund finden Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Burgh-Haamstede.

Zur Fewo- / Ferienhaus-Suche

 

Zeelands Küstenbereich in der Region Schouwen-Duiveland wird vor allem durch zwei Faktoren geprägt. Große Küstenabschnitte mit breiten Sandstränden und das typische Deichvorland. Viele an die Dämme angrenzende Gebiete an der Ooster- und Westerschelde sind beliebte Vogel-Brutplätze und in Folge werden einige der Dünengebiete seit geraumer Zeit als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

Burgh-Haamstede ist ein Zusammenschluss zweier nahe beieinander liegenden Orte im Norden von Zeeland, im westlichen Schouwen-Duiveland inklusive dem beeindruckenden Schloß Haamstede. Dieser Küstenabschnitt hat sich im Vergleich mit einigen anderen Küstenorten in dieser Region noch etwas Charme bewahrt. Die Umgebung an der Küste und im Hinterland bietet über weite Strecken eine schöne hügelige und weitläufige Dünenlandschaft.

Wenn man den gesamten Küstenverlauf dazu nimmt, dann bietet die Gegend um Burgh-Haamstede ca. siebzehn Kilometer Sandstrand. Bei den Verklikkerduinen ("verwehte Dünen") ist er teilweise so breit, wie man das sonst nur von einigen Stellen in Holland kennt. Die raue Schönheit dieser Gegend mit den Dünen und den Niederungen voller Blumen zur Landseite hin sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Gelände ist allerdings nur teilweise, auf ausgewiesenen Pfaden für Touristen zugänglich.

Bei ruhesuchenden ist allerdings auch das gesamte Naturschutzgebiet „Zeepe Duinen“ beliebt. Das Naturschutzgebiet liegt unweit von Burgh-Haamstede und ist einige Kilometer vom Meer entfernt. Es handelt sich um eines der wenigen landeinwärts gelegenen Dünengebiete in den Niederlanden, das nicht durch intensive Landwirtschaft, Städtebau oder die Anpflanzungen von Nadelhölzern verunstaltet wurde. Die abwechselnd von Sanddünen, kleinen Gewässern Wald, Grasland und Moosfläch geprägte Landschaft ist das Resultat von ehemals überspülten Deichen und den darauf folgenden Deicherweiterungen des letzten Jahrhunderts.

Die Wanderwege durch das Forstrevier und die Dünen sind mit weißen Pfählen markiert: Von Burg Haamstede aus ist eine Strecke mit roten Pfeilen markiert, von Burgh (Zandstraat) aus mit grünen Pfeilen. Die rot-grün markierte Wanderung beginnt beim Eingangstor von Burg Haamstede.

Hunde können angeleint übrigens auch mit ins Naturschutzgebiet genommen werden. Wenn zu Brutzeiten bestimmte Areale für Mensch und Tier gesperrt sind, weisen in der Regel spezielle Schilder darauf hin.

 

Am Strand von Burgh-Haamstede mit Hund - Hundestrand-Tipps

Wer seinen Hund an die Leine nimmt, der kann seinen Vierbeiner an viele Strandabschnitte von Burgh Haamstede mitnehmen. An den Stränden von Burgh Haamstede  sind im Sommer-Halbjahre zwischen 15. Mai und 15. September Hunde an der Leine erlaubt täglich zwischen 10.00 bis 19.00 Uhr. Morgens und abends kann man also auch an vielen Stellen am Strand den Hund frei springen lassen.

Das gilt ohne zeitliche Beschränkung auch ganztags außerhalb der Hauptsaison. Achten Sie bitte trotzdem auf entsprechende Beschilderungen an den Strandzugängen.

An manchen Stellen sind an dieser Küste die Strömungen bei Ebbe relativ stark. Das betrifft natürlich ihr eigenes Badeverhalten und auch speziell bei wasserverrückten Hunden sollte man diesbezüglich ein wachsames Auge haben.

Übrigens werden die Hauptstrände von Burgh Haamstede in den Sommermonaten Juli und August täglich von Rettungsschwimmern bewacht. Bei entsprechendem Wetter gilt dies auch für die Wochenenden zwischen Mitte Mai und Mitte September.

Ansonsten finden Sie an den Hauptstränden die in Holland übliche Infrastruktur mit Strand-Bistros und Kioskbetrieb.

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Siehe auch:

Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund finden

Wer auf besondere Lagen und spezielle Ausstattungen Wert legt, kann die Suche nach Ferienwohnungen und Ferienhäusern mit Hund auf Einzelorte wie Burgh-Haamstede oder in größere Zeeland-Regionen wie z.B. ganz Schouwen-Duiveland nach Wunsch eingrenzen. Über "Weitere Merkmale" kann zudem die Suche auf Ferienwohnungen und Ferienhäusern in der Nähe zu Strand / Wasser und Objekte mit bestimmten Sonderausstattungen beschränkt werden.

Die beschriebene Region finden Sie hier in Holland: Zeeland - Schouwen-Duiveland - Burgh-Haamstede

Zur Fewo- / Ferienhaus-Suche

Siehe auch: